fbpx
Dänemark Urlaub: Ein Land zum Verlieben 1
Erleben,  Kultur,  Wissenswert

Dänemark Urlaub: Ein Land zum Verlieben

Dänemark, das Land der zauberhaften Küsten, historischen Schlösser, köstlichen Speisen und einer warmen Gastfreundschaft, ist ein beliebtes Reiseziel für Abenteurer und Erholungssuchende aus aller Welt. Ich habe mich vor ettlichen Jahrzehnten in das Land verliebt und komme immer wieder zum Dänemark Urlaub ins Land. Wenn Du planst, Dänemark zu besuchen, dann bist Du hier genau richtig.

Melde dich zum Newsletter an!

In diesem Blogbeitrag erfährst Du sehr viel, was Du für die perfekte Reiseplanung brauchst, um Deinen Urlaub in Dänemark unvergesslich zu gestalten. Und dennoch ist das, was ich Dir hier berichten kann, immer noch nur die sprichwörtliche Spitze des Eisbergs dessen, was Dänemark aus und liebenswert macht und was man dort tun, erleben und bewundern kann.

Reiseführer Dänemark
Baedeker Reiseführer Dänemark: mit praktischer Karte EASY ZIP
LONELY PLANET Reiseführer Dänemark
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Dänemark: mit Extra-Reisekarte
MARCO POLO Reiseführer Dänemark: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App
Reise Know-How Reiseführer Dänemark - Nordseeküste
Vis-à-Vis Reiseführer Dänemark: Mit detailreichen 3D-Illustrationen
Baedeker Reiseführer Dänemark: mit praktischer Karte EASY ZIP
LONELY PLANET Reiseführer Dänemark
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Dänemark: mit Extra-Reisekarte
MARCO POLO Reiseführer Dänemark: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App
Reise Know-How Reiseführer Dänemark – Nordseeküste
Vis-à-Vis Reiseführer Dänemark: Mit detailreichen 3D-Illustrationen
Preis
13,70 EUR
19,99 EUR
26,95 EUR
15,95 EUR
18,90 EUR
24,95 EUR
Bewertung
Reiseführer Dänemark
Baedeker Reiseführer Dänemark: mit praktischer Karte EASY ZIP
Baedeker Reiseführer Dänemark: mit praktischer Karte EASY ZIP
Preis
13,70 EUR
Bewertung
Reiseführer Dänemark
LONELY PLANET Reiseführer Dänemark
LONELY PLANET Reiseführer Dänemark
Preis
19,99 EUR
Bewertung
Reiseführer Dänemark
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Dänemark: mit Extra-Reisekarte
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Dänemark: mit Extra-Reisekarte
Preis
26,95 EUR
Bewertung
Reiseführer Dänemark
MARCO POLO Reiseführer Dänemark: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App
MARCO POLO Reiseführer Dänemark: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App
Preis
15,95 EUR
Bewertung
Reiseführer Dänemark
Reise Know-How Reiseführer Dänemark - Nordseeküste
Reise Know-How Reiseführer Dänemark – Nordseeküste
Preis
18,90 EUR
Bewertung
Reiseführer Dänemark
Vis-à-Vis Reiseführer Dänemark: Mit detailreichen 3D-Illustrationen
Vis-à-Vis Reiseführer Dänemark: Mit detailreichen 3D-Illustrationen
Preis
24,95 EUR
Bewertung

Warum ist Dänemark so beliebt?

Auch seit Corona ist Dänemark bei mehr Deutschen denn je ein beliebtes Reiseziel. Doch unser kleines Nachbarland im Norden zieht Reisende aus allen Ecken der Welt an. Und es gibt gute Gründe dafür, Dänemark zu entdecken und lieben zu lernen. Das Land beeindruckt mit einer einzigartigen Mischung aus Naturwundern und kulturellen Schätzen, Kultur und Lebensart. Hier sind einige der Hauptgründe, warum Dänemark so beliebt ist:

1. Traumhafte Küstenlandschaften

Dänemarks Küsten erstrecken sich über 7.300 Kilometer und bieten atemberaubende Ausblicke auf das Meer. Die Strände sind sauber und einladend, und das Wasser ist in den Sommermonaten angenehm zum Schwimmen. Und: Von keinem Ort im land ist es weiter als 50 Kilometer bis zum Meer, also entweder der Nordsee oder der Ostsee. An manchen Stränden darfst Du auch mit dem Auto fahren.

In den Touristenhochburgen werden Strände in der Saison mittlerweile von Rettungsschwimmern bewacht. Hier zu erkennen an dem rot-weißen Wachturm. (Foto: Andreas Lerg)
In den Touristenhochburgen werden Strände in der Saison mittlerweile von Rettungsschwimmern bewacht. Hier zu erkennen an dem rot-weißen Wachturm. (Foto: Andreas Lerg)

2. Kulturelle Schätze

Dänemark ist reich an Geschichte und Kultur. Du kannst im Dänemark Urlaub historische Städte wie Kopenhagen, Aarhus und Odense erkunden, in denen prächtige Schlösser, Museen und altehrwürdige Kirchen auf Dich warten. Besuche das weltberühmte Kunstmuseum ARoS in Aarhus oder das Nationalmuseum in Kopenhagen, um einen Einblick in die dänische Kultur zu erhalten. Dänemark ist zudem das älteste Königreich Europas und wurde um 950 in Jelling aus der Taufe gehoben.

3. Hygge-Erlebnis

Das dänische Konzept von „Hygge“ („gemütlich“ und „behaglich“ trifft es nur teilweise) ist weltweit bekannt. Es verkörpert die dänische Lebensart und lädt dazu ein, sich bei Kerzenlicht und einer Tasse heißen Kakao zu entspannen oder gesellige Abende mit Freunden zu verbringen. Auch diese Hygge kannst Du im Dänemark Urlaub erleben und genießen.

4. Kulinarische Genüsse

Die dänische Küche ist vielfältig und lecker und Du solltest sie im Dänemark Urlaub ausprobieren. Und ich rede hier NICHT vom Hot Dog. Probiere die berühmten Smørrebrød (belegte Brote) oder lasse Dich von den nordischen Fischgerichten verwöhnen. Vergiss nicht, Rødgrød med Fløde zu kosten, eine traditionelle rote Grütze mit Sahne.

Laekker! Die skandinavische Küche des verrückten Dänen
Dänemark ist einfach hyggelyg: Endlose Sandstände, glückliche Einwohner, fantastisches Essen. Also auf in den Norden. Aber nicht allein! Starkoch Brian Bojsen, Restaurantbesitzer, Koch, Fotograf und Surfer, ein kreativer Tausendsassa am Herd, nimmt uns mit in seine Heimat und zeigt uns Land, Leute, Lebensmittel und jede Menge kreative Rezepte. Hot Dog und Smörrebröd? Auch. Aber dann bitte trendig aufgepeppt mit lokalen Zutaten. Fresh by nature – dem nordischen Klima sei Dank. Und Brian wäre nicht Brian, wenn er nicht auch noch sehr viel Abenteuerlust in seine Gerichte hineinsteckt. Da muss mann einfach glücklich werden. Auf alle Fälle hyggelyg.

Reiseplanung

Die beste Reisezeit für Dänemark

Die Wahl der besten Reisezeit hängt von Deinen Vorlieben ab. Der Sommer (Juni bis August) ist ideal, wenn Du im Dänemark Urlaub die sonnigen Strände genießen und Aktivitäten im Freien erleben möchtest ohne in südlicher Megahitze schwitzen und Röstaromen ansetzen zu wollen. Der Sommer in Dänemark ist angenehm aber eben nicht unerträglich heiß. Es kann auch mal regnen.

Der Frühling und Herbst sind weniger überlaufen und bieten mildes Wetter. Mein Tipp ist der Mai, wenn die Natur und das Land „erwacht“. Im Winter kannst Du die Weihnachtsmärkte und das gemütliche Ambiente in den Städten erleben und wirklich komplett relaxen. Ich bin in der Regel jeden Winter für zwei bis drei Wochen in Dänemark, um nach einem anstrengenden Jahr mal „runter zu kommen“.

Biele Dänemark-Fans stellen sich diese Frage.

Anreise nach Dänemark

Dänemark ist gut erreichbar. Die Deutschen und die Bürger der anderen Nachbarländer reisen meistens mit dem eigenen Auto an. In Flensburg über die Grenze und du bist da. Dänemrk ist recht klein, Du bist schnell überall wo Du hin willst und das Straßennetz ist sehr gut ausgebaut. Manch einer erobert das Land auch im Dänemark Urlaub im Sattel seines Fahrrades. Die meisten internationalen Reisenden landen am Flughafen Kopenhagen, dem größten Flughafen des Landes. Alternativ kannst Du mit dem Zug oder der Fähre anreisen.

Unterkünfte in Dänemark

Die Auswahl an Unterkünften in Dänemark ist breit gefächert. Von Luxushotels in den Städten über gemütliche Ferienhäuser an der Küste bis hin zu Campingplätzen in der Natur – hier findet jeder für seinen Dänemark Urlaub die passende Unterkunft. In den Städten wie Kopenhagen, Aarhus und Odense gibt es eine Vielzahl von Hotels und Hostels, die unterschiedlichen Budgets gerecht werden. Das Ferienhaus, in Dänemark „Sommerhus“ genannt, ist wohl die beliebteste Unterrkunftsart. Außerdem gibt es im ganzen Land viele sehr gute und toll ausgestattete Campingplätze. Wildcampen und „Freistehen“ solltest Du aber besser nicht.

Hoptimist Bumble, Holzdeko, Wackelfigur aus Holz, Deko Skandinavisch, Deko Wohnzimmer, Schreibtisch Deko, Büro Gadgets, Tolle Kleine Geschenke, 4,5 x 5,8 x 7,6 cm, Small, Oak
Der dänische Schreinber Gustav Ehrenreich schuf in den späten 1960er Jahren die fröhliche Bewegung, die seitdem einen Platz in der dänischen Designgeschichte erlangt hat. Für jeden Anlass gibt es einen heiteren Hoptimisten, und Sie können immer einen Hoptimisten finden, der Freude verbreitet, egal wo er landet. Freude zu verbreiten und anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern, ist nämlich Sinn der gesamten Hoptimisten-Bewegung.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für deinen Dänemark Urlaub

Dänemark hat eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten zu bieten. Ich habe dir hier eine Liste zusammengestellt, die dennoch nur ein winziger Ausschnitt dessen ist, was das Land zu bieten hat:

Kopenhagen

  • Die Kleine Meerjungfrau: Ein Wahrzeichen Kopenhagens, das Du nicht verpassen solltest. Diese Bronzestatue am Hafen ist von Märchen inspiriert und eine Hommage an das berühmte Werk von Hans Christian Andersen.
  • Schloss Rosenborg: Ein wunderschönes Renaissance-Schloss mitten in Kopenhagen. Hier kannst Du die dänischen Kronjuwelen bewundern und durch die prunkvollen Räume schlendern.
  • Tivoli-Vergnügungspark: Der älteste Freizeitpark der Welt bietet aufregende Fahrgeschäfte, Live-Unterhaltung und eine bezaubernde Atmosphäre, besonders am Abend, wenn die Lichter den Park in ein Märchenland verwandeln.

Aarhus

  • ARoS Kunstmuseum: Ein modernes Kunstwerk selbst, das Museum beherbergt eine beeindruckende Sammlung zeitgenössischer Kunst und begeistert mit dem spektakulären „Rainbow Panorama“ auf dem Dach, von dem aus Du einen 360-Grad-Blick auf die Stadt genießen kannst.
  • Den Gamle By (Die Alte Stadt): Dieses Freilichtmuseum versetzt Dich zurück ins 19. Jahrhundert. Hier kannst Du durch gepflasterte Gassen schlendern und historische Gebäude erkunden.
  • Moesgaard Museum: Tauche ein in die Welt der Archäologie und Geschichte. Das Museum beeindruckt nicht nur durch seine Ausstellungen, sondern auch durch seine futuristische Architektur.

Odense

  • Hans Christian Andersen Museum: Tauche ein in die Welt des berühmten Märchenerzählers. Dieses Museum widmet sich dem Leben und den Werken von Hans Christian Andersen und ist in seinem Geburtshaus untergebracht.
  • Fyns Kunstmuseum: Entdecke die dänische Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts in diesem renommierten Museum. Hier findest Du Gemälde, Skulpturen und mehr.
  • Danmarks Jernbanemuseum: Im „Dänemarkls Eisenbahnmuseum“ erlebst Du die gesamte Geschichte der dänischen Eisenbahnen in einer ausführlichen und umfangreichen Ausstellung. Du kannst sogar den „Königswagen“ bestaunen, den luxuriösen Wagon, mit dem die königliche Familie etliche Jahrzehnte durchs Land gereist ist.

Aalborg

  • Aalborghus Schloss: Dieses imposante Schloss aus dem 16. Jahrhundert ist ein beeindruckendes Beispiel für dänische Renaissance-Architektur. Besichtige die historischen Räume und den Schlosskeller.
  • Lindholm Høje: Diese archäologische Stätte beherbergt Gräber und Siedlungsreste aus der Wikingerzeit. Erkunde die Grabhügel und erfahre mehr über die Geschichte der Region.
  • Springeren – Maritime Experience Centre: Du interessierst Dich für die Seefahrt und die Marine des Landes? Dann bietet dir Aalborg mit dem Springeren – Maritime Experience Centre ein kleines aber sehr feines Museum!

Skagen

  • Grenen: Dies ist der nördlichste Punkt Dänemarks und ein spektakuläres Naturphänomen. Hier treffen die Nordsee und die Ostsee aufeinander, und Du kannst buchstäblich in deinem Dänemark Urlaub mit einem Fuß in jeder Meeresregion stehen.
  • Skagen Kunstmuseum: Erforsche die Kunst von Skagen, einer Künstlerkolonie, die im 19. Jahrhundert gegründet wurde. Die Werke der Skagen-Maler sind hier ausgestellt.

Ringkøbing-Fjord

  • Wassersport: Der Ringkøbing-Fjord ist ein Paradies für Wassersportler. Hier kannst Du Windsurfen, Kitesurfen, Segeln und Angeln.
  • Naturerlebnisse: Die Umgebung des Fjords bietet herrliche Wander- und Radwege durch Dünen, Wälder und entlang der Küste. Beobachte Vögel und genieße die Ruhe der Natur.
  • Danmark Flymuseum: Beeindruckend ist Dänemarks Flugzeugmuseum am Flughafen in Stauning. Dort kannst Du dich durch die Geschichte der Fliegerei in Dänemark staunen.
  • Stauning Whisky: Und wenn Du schon auf der Ostseite des Ringkøbing Fjords bist, schau Die unbedingt die Whisky-Destille „Stauning“ an. Von hier kommt ein ausgezeichneter Whisky und es werden Touren auch auf Deutsch angeboten.
In 24 Kupferbrennblasen, den Pott-Stills, wird der Stauning-Whisky gebrasnnt. (Foto: Andreas Lerg)
In 24 Kupferbrennblasen, den Pott-Stills, wird der Stauning-Whisky gebrasnnt. (Foto: Andreas Lerg)

Weitere Aktivitäten

  • Legoland Billund: Ein Paradies für Lego-Fans jeden Alters. Hier erwarten Dich detailgetreue Lego-Nachbildungen berühmter Sehenswürdigkeiten, aufregende Fahrten und kreative Bauaktivitäten.
  • Naturerlebnisse: Wandere entlang der dramatischen Klippen und genieße die raue Schönheit der Nordseeküste. Besuche das Wattenmeer, das zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört.
  • Inseln Fünen und Bornholm: Diese idyllischen Inseln sind perfekte Ziele für Naturliebhaber. Erkunde die Küsten, Wälder und charmanten Dörfer.

Kulinarische Genüsse im Dänemark Urlaub

  • Smørrebrød: Kosten Sie die berühmten dänischen belegten Brote, die mit verschiedenen Belägen wie Räucherlachs, Ei und Remoulade serviert werden.
  • Fischgerichte: Probieren Sie frische dänische Fischgerichte wie Stjerneskud (Sternschnuppe), eine köstliche Kombination aus gebratenem und pochiertem Fisch mit Garnelen.
  • Rødgrød med Fløde: Gönnen Sie sich diese traditionelle rote Grütze mit Sahne, ein süßer Abschluss für jede Mahlzeit.

Bezahlen im Dänemark Urlaub

Diese Frage kommt gerade in diversen Facebook-Gruppen immer wieder auf: „Kann ich in Dänemark mit Euro bezahlen?“ Nein, kannst Du definitiv nicht! Und selbst dort, wo aus Kullanz Euro angenommen wird – und nein, das ist NICHT überall selbstverständlich – wird für dich vor Ort der Währungstausch erledigt und Du bekommst dänische Kronen zurück. Du bezahlst also auch dort auf jeden Fall in dänischen Kronen. Sehr ausführlich habe ich das hier beschrieben. Und weil Verkehrssünden in Dänemark RICHTIG teuer werden können, findest Du hier der passende Lesetipp genau dazu.

Haus Pax von Tante Hilde am Lendrup-Strand in den 1970er Jahren. Hier habe ich 9/11 erlebt, denn an diesem Tag, dem 9. September 2001 war ich hier in Urlaub.
Haus Pax von Tante Hilde am Lendrup-Strand in den 1970er Jahren.

Fazit zum Dänemark Urlaub

Mit einer sorgfältigen Reiseplanung steht einem unvergesslichen Dänemark Urlaub nichts im Wege. Ob Du die malerische Natur, die reiche Kultur oder die köstliche dänische Küche genießen möchtest – Dänemark hat für jeden Reisenden etwas zu bieten. Plane Deine Reise mit Bedacht, erkunde die Vielfalt des Landes und tauche ein in die herzliche dänische Gastfreundschaft. Vergiss nicht, weitere Informationen über die dänische Küche, Sprache, Geschichte und Kultur zu erkunden, um Deine Reise noch reicher und interessanter zu gestalten. Wir wünschen Dir einen fantastischen Dänemark Urlaub, der Dich mit wunderbaren Erinnerungen bereichert!

Dänemark – Gekommen, um zu bleiben: Mit einem Vorwort von Norbert Heisterkamp
Mit leichter Feder beschreibt Tim Uhlemann seine ­fulminante Auswanderung ins kleine Königreich ­Dänemark und verbindet dabei gnadenlose Beobachtungsgabe mit Selbstironie und einem großen Herzen: eine nahezu ­unschlagbare Mischung. Ein Streifzug durch die bunte dänische Welt, Trübsinn und Langeweile haben hier keine Chance. Wie ticken die Menschen an der Westküste ­Jütlands? Warum werden die Dänen regelmäßig zum glücklichsten Volk der Erde gekürt? Wie steht das kleine Königreich heute zu Europa und dem Euro? Dieses Länderporträt über unseren nördlichen Nachbarn liefert die Antworten. Darüber hinaus gewährt Tim Uhlemann, stetig begleitet mit ­einem ­Augenzwinkern, tiefe Einblicke in die wundersame Welt der ­Ferienhausvermietung und beschreibt das Leben im Fischerdörfchen Hvide Sande. Auswandererglück oder Existenzangst? Uhlemann blättert mit jedem Kapitel ­andere Facetten des Landes auf. Er führt dabei liebevoll und ­hintergründig in seine Wahl­heimat ein, ­dazwischen ­grundsympathische und unvergessliche Besuche in ­Norwegen und Island mit einer ­landschaftlichen Vielfalt, die ­ihresgleichen sucht. Für alle, die schon immer wissen wollten, wie der dänische Alltag hinter der Urlaubsfassade aussieht. Wecke den Dänen in dir! Mit einem Vorwort von Norbert Heisterkamp.

Letzte Aktualisierung am 12.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Entdecke mehr von Tante Hilde

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen