fbpx
Andreas Lerg

Andreas Lerg

Lange her am Lendrup-Strand :-)
Lange her am Lendrup-Strand 🙂

Andreas Lerg – wer bin ich?

Ich bin studierter Journalist & Autor und außerdem auch in der Erwachsenenbildung tätig. Ich arbeite als Online-Redakteur und Newsmanager bei der VRM. Seit dem Studium schon schreibe ich im Bereich lokaler und regionaler Themen. Außerdem bin ich in fachlichen Themen zu hause. Eine weitere Leidenschaft ist die Fotografie. Ich lebe im wunderschönen Oppenheim in Rheinhessen.

Andreas Lerg – was mache ich?

Neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit als Journalist betreibe ich zudem das Bürgerjournalismus-Portal Wir in Rheinhessen. Dieses Portal greift den Gedanken des Graswurzel-Journalismus auf. Jeder Bürger der Region kann und soll mitmachen. Durch die Vielfalt der mitwirkenden Autoren entsteht ein vielfältiges „demokratisches“ Medium. In meiner Freizeit engagiere ich mich ehrenamtlich in der DLRG Oppenheim. Ich reise gerne und auch wenn dieses Blog den Eindruck erweckt, reise ich nicht nur nach Dänemark, sondern haben schon viele Länder und Regionen besucht.

Tante Hilde und Dänemark
Dänemark-Urlaub in Kindertagen bei „Tante Hilde im Häuschen“.

Andreas Lerg – Buchautor

Außerdem schreibe ich Bücher. „Tanten Hilde“ ist das neueste Projekt. Das Buch beschäftigt sich mit unserem wundervollen Nachbarland Dänemark, mit dem ich seit meiner Kindheit eine tiefe Verbundenheit empfinde. Aber ich habe auch schon verschiedene Fachbücher vor allem im Bereich Informationstechnologie geschrieben.

Meine weiteren veröffentlichten Bücher findest Du hier.

Du

Die Dänen nutzen grundsätzlich das „Du“ und deshalb halte ich es auch hier auf dieser Seite so. Du wirst also geduzt 🙂

Abonniere den Newsletter
So erfährst Du immer, wenn es etwas neues gibt.