fbpx
Ein Haus beispielsweise hier in Aarhus kaufen. Geht das? Ratgeber für den Hauskauf in Dänemark: Rechtsgrundlagen & Co
Wissenswert

Ratgeber für den Hauskauf in Dänemark: Rechtsgrundlagen & Co

Du möchtest ein Haus in Dänemark kaufen? Das geht, aber es ist an gewisse Bedingungen und – wenn es ein Ferienhaus sein soll – bestimmte Hürden gebunden. Hier in diesem Artikel schauen wir uns an, wie der Hauskauf in Dänemark funktioniert, was Du beachten darfst und wissen musst.

Wer mit dem Gedanken spielt, eine Immobilie in unserem Nachbarland im Norden zu erwerben, sollte sich über die relevanten Rechtsgrundlagen, Genehmigungsverfahren und Sonderregelungen informieren. Die Deutsche Botschaft in Kopenhagen bietet einen detaillierten Einblick in die wichtigen Aspekte, die beim Hauskauf in Dänemark zu beachten sind.

Rechtsgrundlagen für den Immobilienkauf in Dänemark

Der Erwerb von Immobilien in Dänemark unterliegt mehreren rechtlichen Rahmenbedingungen:

  1. Liegenschaftsgesetz: Dieses Gesetz regelt den Erwerb von Grundstücken, Gebäuden und Sommerhäusern. Es wurde zuletzt im Jahr 1994 aktualisiert. Zu finden hier:https://civilstyrelsen.dk/sagsomraader/erhvervelse-af-fast-ejendom
  2. Verordnung Nr. 764: Diese Verordnung betrifft den Erwerb von Grundbesitz durch EU-Staatsangehörige und bestimmte Personen aus dem Europäischen Wirtschaftsraum.
  3. Sommerhausgesetz: Dieses Gesetz regelt den Erwerb und die Nutzung von Sommerhäusern und Zeltplätzen.
  4. Planungsgesetz: Dieses Gesetz behandelt die Nutzung von Häusern in Sommerhausgebieten.

Die spezifischen Regelungen für den Erwerb von Immobilien werden durch das Zusatzprotokoll Nr. 32 zum Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union ermöglicht.

Genehmigungsfreier Immobilienerwerb

Das Liegenschaftsgesetz ermöglicht den genehmigungsfreien Erwerb von Immobilien für folgende Personengruppen:

  1. Personen mit festem Wohnsitz in Dänemark zum Zeitpunkt des Erwerbs.
  2. Personen, die früher für insgesamt mindestens 5 Jahre im Land gewohnt haben, auch wenn sie ihren Wohnsitz nicht mehr dort haben.
  3. Gesellschaften mit Sitz in Dänemark.

Der Begriff „Wohnsitz“ wird bei unseren Nachbarn anders definiert als in Deutschland. Er bezieht sich auf den Lebensmittelpunkt einer Person. Personen ohne ständige Aufenthaltsgenehmigung oder mit temporären Aufenthalten, wie beispielsweise zur Ausbildung, gelten in der Regel nicht als wohnsitzberechtigt.

Reiseführer Dänemark
Baedeker Reiseführer Dänemark: mit praktischer Karte EASY ZIP
LONELY PLANET Reiseführer Dänemark
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Dänemark: mit Extra-Reisekarte
MARCO POLO Reiseführer Dänemark: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App
Reise Know-How Reiseführer Dänemark - Nordseeküste
Vis-à-Vis Reiseführer Dänemark: Mit detailreichen 3D-Illustrationen
Baedeker Reiseführer Dänemark: mit praktischer Karte EASY ZIP
LONELY PLANET Reiseführer Dänemark
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Dänemark: mit Extra-Reisekarte
MARCO POLO Reiseführer Dänemark: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App
Reise Know-How Reiseführer Dänemark - Nordseeküste
Vis-à-Vis Reiseführer Dänemark: Mit detailreichen 3D-Illustrationen
Preis
16,12 EUR
19,99 EUR
26,95 EUR
15,95 EUR
18,90 EUR
24,95 EUR
Bewertung
-
-
-
-
-
-
Reiseführer Dänemark
Baedeker Reiseführer Dänemark: mit praktischer Karte EASY ZIP
Baedeker Reiseführer Dänemark: mit praktischer Karte EASY ZIP
Preis
16,12 EUR
Bewertung
-
Reiseführer Dänemark
LONELY PLANET Reiseführer Dänemark
LONELY PLANET Reiseführer Dänemark
Preis
19,99 EUR
Bewertung
-
Reiseführer Dänemark
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Dänemark: mit Extra-Reisekarte
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Dänemark: mit Extra-Reisekarte
Preis
26,95 EUR
Bewertung
-
Reiseführer Dänemark
MARCO POLO Reiseführer Dänemark: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App
MARCO POLO Reiseführer Dänemark: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App
Preis
15,95 EUR
Bewertung
-
Reiseführer Dänemark
Reise Know-How Reiseführer Dänemark - Nordseeküste
Reise Know-How Reiseführer Dänemark - Nordseeküste
Preis
18,90 EUR
Bewertung
-
Reiseführer Dänemark
Vis-à-Vis Reiseführer Dänemark: Mit detailreichen 3D-Illustrationen
Vis-à-Vis Reiseführer Dänemark: Mit detailreichen 3D-Illustrationen
Preis
24,95 EUR
Bewertung
-

Sonderregelungen für EU-Bürger und -Gesellschaften

EU-Bürger und bestimmte EU-Gesellschaften können unter bestimmten Voraussetzungen Immobilien ohne Genehmigung erwerben, wenn:

  • sie als Arbeitnehmer in Dänemark beschäftigt sind oder eine EU-Aufenthaltserlaubnis haben,
  • sie sich im Land niederlassen wollen, um selbständig tätig zu sein,
  • sie Agenturen oder Filialen in Dänemark haben oder Dienstleistungen erbringen.

Juristische Personen müssen ihren Hauptsitz oder ihre Hauptgeschäftsstelle innerhalb der EU haben. Eine Aufenthaltsgenehmigung gemäß bestimmten EU-Richtlinien kann ebenfalls den Erwerb ermöglichen, wenn der Käufer über ausreichende finanzielle Mittel und Krankenversicherungsschutz verfügt.

Genehmigungspflichtiger Immobilienerwerb

Wenn die oben genannten Bedingungen nicht erfüllt sind, ist der Erwerb von Immobilien im Land grundsätzlich genehmigungspflichtig. Die Genehmigung wird von der Civilstyrelsen des dänischen Justizministeriums erteilt. Besondere Beziehungen zu Land und Leuten, wie längere Aufenthalte, Familienverhältnisse oder wirtschaftliche Verbindungen, können bei der Genehmigung berücksichtigt werden.

Der Kauf eines Ferienhauses ist für einen Nicht-Dänen ein sehr schweres Unterfangen. (Foto: Andreas Lerg)
Der Kauf eines Ferienhauses ist für einen Nicht-Dänen ein sehr schweres Unterfangen. (Foto: Andreas Lerg)

Sonderregelungen für Sommerhäuser

Sommerhäuser unterliegen besonderen Regelungen und dürfen in der Regel nicht ganzjährig bewohnt werden, es sei denn, es liegen Ausnahmen vor. Gewerbliche Nutzung und Vermietung sind ohne Genehmigung nicht gestattet. Juristische Personen benötigen für den Erwerb eines Sommerhauses die Genehmigung des Umweltministeriums. Die Vermietung von Sommerhäusern ist ebenfalls genehmigungspflichtig.

Angebot
Stauning Rye Whisky – Dänischer Whisky – Bodenvermälztes Getreide – Direkt befeuert in kleinen Pot-Stills destilliert – 3 Jahre – 48% Vol. – 1 x 0,7 L
Stauning ist die Whisky-Marke „made in Denmark“ vom Ringkøbing Fjord. In einer kleinen aber feinen Destille entstehen sehr feine, leckere und hochwertige Whiskys nach der Single-Malt-Methode.

Die Destille im gleichnamigen Ort Stauning an der Osdtseite des Fjords kann man auch besichtigen und die verschiedenen Whiskys dann auch im „Hofladen“ vor Ort kaufen. Du willst mehr wissen? Lies meinen Artikel dazu!

Empfehlungen und mögliche Sanktionen

Das dänische Justizministerium empfiehlt potenziellen Käufern, eine Aufenthaltsgenehmigung zu beantragen und einen dänischen Rechtsanwalt hinzuzuziehen, um den Prozess zu erleichtern. Unrechtmäßiger Erwerb kann zur Verpflichtung führen, die Immobilie zu verkaufen. Verstöße gegen die Bestimmungen können mit Zwangsgeldern und Geldbußen geahndet werden.

Es ist ratsam, sich frühzeitig über die geltenden Vorschriften zu informieren und bei Bedarf professionelle rechtliche Unterstützung in Anspruch zu nehmen, um einen reibungslosen Kaufprozess und die Einhaltung der Vorschriften sicherzustellen. Weitere Informationen und Kontaktadressen finden Sie auf der Website der Deutschen Botschaft in Kopenhagen.

Fazit

Der einfachste Weg für den Kauf eines Hauses im Land der Dänen für Dich als Deutscher oder EU-Bürger ist, wenn Du nach Dänemark ziehst. Also wenn Du deinen festen Wohnsitz dorthin verlegst. Dann kannst Du relativ problemlos ein normales Wohnhaus kaufen. Willst Du aber a. nicht ins Land ziehen und b. auch noch ein Ferienhaus kaufen, dann ist das nur sehr schwer und mit einer Einzelfallgenehmigung des Justizministeriums machbar.

Letzte Aktualisierung am 28.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API